Urlaub muss sein. E musai sa fie si concediu.

Und zwar ab vorgestern bis gegen Ende August. Danach sehen wir uuns wieder bzw. weiter. Schoenen Gruss aus Rosia Montana!

co1
Gesetz ist Gesetz. Legea-i lege! Sursa: avocatnet.ro

Posted by at 14/08/2014
Filed in category: Dies & Das,

2 Responses to Urlaub muss sein. E musai sa fie si concediu.

  1. Dolf says:

    hier, lies was Nettes unterm Sonnenschirm:
    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-128239303.html

  2. Anonymous says:

    Tja, als vor 10 oder vor 12 Jahren in den damals noch offeneren virtuellen Plattformen der 7b Sachsen wer schrieb, dass ein warmer Kinderloser nicht unbedingt der geeignete Repräsentant für die Deutschsiebenbürger sei, wurde das so rasch abgedreht wie nur was.

    Heute hat die Zensur bei dieser an sicht recht jammervollen 7b virtuellen Medienpräsenz bereits alle Luken dicht gemacht um nur ja jegliche Auseinandersetzung über konstruktive Themen zu vermeiden.

    Kinderlose Hedonisten sind ein starkes Problem, so sie gezielt in Führungspositionen gehievt werde. Wohin so was im Extremfall führen kann, konnte man recht gut am Beispiele eines Herrn Adolf Hitlers erkennen …

    Genannter Herr dürfte vermutlich auch eher den Herrleins als den Fräuleins zugetan gewesen sein. Wie überhaupt ein überproportional großer Teil der Nazis der ersten Stund. Die hysterische Verfolgung der Warmen im Naziimperium war wohl so etwas wie ein “akkurater Selbstpurgierungsversuch” dieser überaus lächerlichen um nicht zu schreiben geradezu idiotischen Bewegung, die es während ihres ganzen Bestehens nie geschafft hat eine positive Definition ihres den Ankerpunkt ihres Selbstverständnisses bildenden Deppenbegriffes “Arier” vorzulegen.

Counter created by lite 1.4