Joj, joj, joj! Jemand will mich fertigmachen!

Dieses wurde mir unlaengst freundlich und telefonisch aus deutschen Landen mitgeteilt. Welche Ehre, bedroht zu werden! Wem verdanke ich diese besondere Aufmerksamkeit, frage ich mich… Bisher habe ich mich in Rumaenien mit dem Schaessburger Buergermeister Danesan, mit dem Grossalischer Kleinmafioso Adrian Popa sowie Michael Schmidt angelegt. 2008 waren es noch ein paar kleptokratische Lokalzampanos mehr, aber das ist laengst abgekuehlt. Folglich koennen die Drohungen mir gegenueber, die in Deutschland geaeussert worden sind, nur aus dem Umfeld dieser zwei-drei Persoenlichkeiten kommen. Danesan ist z.Zt. mit sich selbst beschaeftigt und Michael Schmidt ist Gentleman genug, mich in Ruhe zu lassen und sich mit Geld aus der selbstverursachten Patsche zu herauszukaufen.

Somit bliebe eigentlich nur der Kleinmafioso uebrig. Adrian Popa, den ich 2013 fuer seine denkmalsschaenderischen Untaten im UNESCO-Bereich Schaessburgs angezeigt hatte, hat auch in Schaessburg aehnliche Absichten verlauten lassen, so dass er ganz oben auf der Kandidatenliste steht.

SANYO DIGITAL CAMERA
Adrian Popas illegal erweiterte Pensionim UNESCO-Bereich Schaessburgs

Allen, die mir gegenueber einschlaegige Absichten hegen, teile ich hiermit meine Wohnadresse mit: str. Caraiman nr. 1, 545400 Sighisoara (am oberen Ende der Baiergasse links abbiegen), jud. Mures. Empfehle ihnen ausserdem, sich mit dem “Fertigmachen” zu beeilen, weil sie ansonsten den “Fertiggemach”-Wettlauf verlieren koennten. Ganz legal und ofiziellund fuer alle sichtbar.

mit Schaessburger Gruss an die ehrenwerte Gaunerschaft!
Hans Hedrich

PS: Drohanrufe von 10-22h bitte unter 0752-616128 oder per Email an hanshedrich@gmx.de.

Posted by at 10/10/2013
Filed in category: Buerger & Rechte, Politik & Wirtschaft, and tagged with:

Comments are closed.

Counter created by lite 1.4