“Die Ehrlichen sind die Helden der Gegenwart.”

Empfehle die Lektuere eines Spiegel-Artikels von Jakob Augstein ueber den noetigen und moeglichen Paradigmenwechsel in Sachen Umverteilung in einem Staat – am Beispiel Deutschland. Der Artikel endet mit obigem Zitat.

ehr1

Zentrale Themen dieses “hinterwaeldlerischen” Blogs sind ebenfalls der (Um)Verteilungskampf von und der Zugang zu Resourcen aller Art auf allen Ebenen, Recht auf Teilhabe an oeffentlichen Entscheidungen, Mitbestimmung ueber die legale und gemeinwohlorientierte Nutzung und Bewahrung oeffentlicher oder gemeinschaftlicher Gueter (Kirchenburgen, Pfarrhaeuser, Kulturgueter), die Hinterfragung und Bekaempfung von groesstenteils illegitimen Praktiken einflussreicher Personen, die aus kurzsichtigem materiellem Interesse Natur, Kultur und Gemeinwesen schaedigen – d.h., sich auf unser aller Kosten bereichern.

Dieses Blog, sein Autor/seine Autoren und seine/ihre Artikel ist/sind alles andere perfekt. Dafuer sind sie mit Sicherheit eines: ehrlich. Seien wir also ehrlich zu uns selbst und zueinander! Nicht um irgendeines abstrakten, virtuellen “Heldenstatus” willen, sondern um der Ehrlichkeit und Wahrheit(ssuche) willen.

ehr2

Posted by at 30/04/2013
Filed in category: Buerger & Rechte, Dies & Das, and tagged with:

Comments are closed.

Counter created by lite 1.4